Flüssiger Kunststoff bildet eine Folie, die perfekte Beschichtung & Abdichtung!
Die “DIMESEAL® PU-Flüssigkunststoffe“ wurden 1983 eigenst zur wertbeständigeen Flachdachsanierung entwickelt.

Flüssigkunststoffe zur Beschichtung & Abdichtung.
Flüssiger Kunststoff selber streichen - abdichten!


Die Vielseitigkeit der “DIMESEAL® PU-Flüssigkunststoffe“ ist grenzenlos.

Eine Beschichtung als Abdichtung und Kunststoffversiegelung mit den 1- oder 2-komponenten “DIMESEAL® Polyurethan Elastomer Flüssigkunststoffen“ bildet immer eine homogene, nahtlose, dauerelastisch bleibende, diffusionsoffene, UV- sowie witterungsresistent, chemikalienbeständige, abriebfeste, ggf. auch befahrbare und in jedem Fall wasserdichte Kunststoffoberfläche.

Wir informieren Sie hier über:
Flüssiger Polyurethan Elastomer Kunststoff, Flüssigkunststoff, eine Flüssigfolie nach Anleitung selber erstellen, verarbeiten, streichen, auftragen.
Flüssigkunststoffe zur Kunststoffversiegelung, Abdichtung, Beschichtung, Versiegelung, Sanierung.

Die Materialausführungen & Eigenschaften sind:
Farbig oder transparent, begehbar, abriebfest, befahrbar, wurzelfest, chlorbeständig, dauerelastisch, diffusionsoffen, chemikalienresistent, lebensmittelecht, hitzebeständig, lösemittelfrei, lösungsmittelfrei, bitumenverträglich, zum abdichten und beschichten.

Die geeigneten Untergründe sind:
Bitumen Flachdach, Dachpappe, Schweißbahnen, Eternit, Faserzement, Wellplatten, Holz, OSB - Spanplatte, Holzboden, Holzbalken, Holzbalkon, Holzaquarium, Bodenfarbe, Fliesen, Steinteppich, Beton, Sichtbeton, Estrich, Dichtschlämme, Wand Putz, Gipskarton, Rigipsplatte, Metall, Blech.

Die Anwendungsbereiche sind:
Flachdach, Bitumendach, Terrasse, Balkon, Schwimmbecken, Bad, Schwimmbad, Pool, Zisterne, Wassertank, Wasser Speicher, Gartenteich mit Wasserfall, Betonteich, Teichabdichtung, Kellerboden, Garagenboden, Industrieboden, Parkdeck, Konstruktionen im Außenbereich und Innenbereich, Holz-Farbe, Wohnmobildach, Wohnwagendach.

Die auf dieser Seite gezeigten Fotos sind Beispiele der “DIMESEAL® PU Flüssigkunststoff“ Beschichtungen, die von unseren Kunden in Eigenregie erfolgreich umgesetzt wurden. Die Vielseitigkeit ist nahezu unbegrenzt, sie reicht von "A", wie “Aquariumabdichtung“ (ein Holz-Aquarium, Foto 1.) - bis "Z", wie “Zisternenabdichtung“ (Foto 2.).

Holzaquarium mit DIMESEAL Flüssigkunststoff! Zisterne mit DIMESEAL Flüssigkunststoff abdichten! Die Kunststoffversiegelung außen mit DIMESEAL Flüssigkunststoff! Schwimmbecken mit DIMESEAL Flüssigkunststoff!


Die Eigenschaften der “DIMESEAL® PU-Flüssigkunststoffe“.

Die Eigenschaften des DIMESEAL Flüssigkunststoff!

Mit dem 1-komponenten “DIMESEAL® PU-Flüssigkunststoff“ erstellt man auf allen tragfähihen Untergründen eine nahtlose, dauerelastisch bleibende Kunststoff Membrane. Die Kunststoffbeschichtung ist UV- sowie witterungsresistent, verfügt über eine gute Chemikalienbeständigkeit und ist sowohl Hoch- als auch Tieftemperaturbeständig (+80°C bis -40°C). Die aufgebrachte Flüssigkunststoff Beschichtung ist "diffusionsoffen", d. h. sie lässt in 24 Stunden ca. 15 ml/m² Feuchtigkeit ausdiffundieren (verdunsten) aber es kann keine Feuchtigkeit durch sie eindringen.

Die Holzbeschichtung:
Die Materialeigenschaften "diffusionsfähig" und "dauerelastisch" zu sein sind bei der Holzbeschichtung sehr wichtig. Bekanntlich "lebt" Holz und sollte im Außenbereich nur mit einem Material beschichtet bzw. gestrichen werden, dass die natürlichen, termisch bedingten Bewegungen des Holzes - auf Grund seiner wertbeständigen Material-Elastizität - permanent mit geht und dabei "keine Risse" bekommt.

Holzbeschichtung transparent mit DIMESEAL Flüssigkunststoff! Gartenzaun Holzbeschichtung transparent mit DIMESEAL Flüssigkunststoff! Transparente Beschichtung auf Holz mit DIMESEAL Flüssigkunststoff!

Die Flachdachabdichtung:
Die "Diffusionsfähigkeit" ist insbesondere bei der Flachdachsanierung, z. B. nach einem Wasserschaden, sehr wichtig, denn nur so kann ein feuchtes Flachdach wieder vollkommen austrocknen. Durch die Verbindung des “DIMESEAL® 250 PU-Flüssigkunststoff“ (ca. 2,5 Kg/m²) mit dem “DIMEFLEX Micro-Polyester Vlies“ entsteht eine ca. 3,0 mm dicke, reißfeste, sehr stabile und dennoch hochelastische, fest mit dem Untergrund verbundene >i>"Kunststoff-Folie". Diese gewebearmierte "Flüssigkunststoff Beschichtung" fängt Dank ihrer "weichmacherfreien" Dauerelastizität alle Bewegungen einer Unterkonstruktion - ohne dabei Schaden zu nehmen - auf. Auf Grund der enormen Klebekraft des PU-Flüssigkunststoffes verbleibt die abdichtende Membrane fest mit dem Untergrund verbunden.

Betondach Beschichtung mit DIMESEAL Flüssigkunststoff! Dachterrasse mit DIMESEAL Flüssigkunststoff! Dachterrasse Bodenbeschichtung mit DIMESEAL Flüssigkunststoff!

So reagiert der 1-K Flüssigkunststoff:
Die 1-komponenten “DIMESEAL® PU Flüssigkunststoffe“ reagieren durch die Aufnahme von Luftfeuchtigkeit. Erst wenn der Flüssigkunststoff aufgetragen und flächig mit Luftfeuchtigkeit in Berührung kommt beginnt die sogenannte "Polymerisation" = Trocknungsprozess. Dies bedeutet, dass das Material während der Verarbeitung im geöffneten Gebinde-Eimer lange Zeit verarbeitungsfähig bleibt. Es dauert ca. 15 - 20 Minuten bis sich an der aufgetragenen Flüssigkunststoff-Oberfläche eine hauchdünne aber immer noch sehr klebende Haut bildet. Nach ca. 6 Stunden ist diese Schicht Nieselregenfest. Nach ca. 12 Stunden ist sie Regenfest und nach 24 Stunden Hagelfest. Ferner ist sie dann auch bereits lösungsmittelfest und begehbar. In der Praxis hat sich die gewebearmierte ca. 3,0 mm dicke “DIMESEAL® PU-Flüssigkunststoff Folie“ bereits über Jahrzehnte bei der Flachdach-, Terrassen-, Balkon- und Schwimmbecken-Beschichtung sowie bei zahlreichen anderen Abdichtungen bestens bewährt.

Besonders wegen der relativ langsamen Reaktionszeit können auch ungeübte Verarbeiter (Heimwerker) mit dem “DIMESEAL® PU-Flüssigkunststoff“ völlig stressfrei eine professionelle Abdichtung bzw. Beschichtung - mit Farbrolle & Pinsel - in Eigenleistung erstellen. Die “DIMESEAL® PU-Beschichtung“ bleibt garantiert wasserdicht - geprüft nach DIN 8310 mit 7,0 bar Druck ≈ 70 m Wasserseule (Tiefe).



Wie verhält sich der getrocknete “DIMESEAL® Kunststoff auf der Oberflächen?

Nachdem die Beschichtung aufgetragen und die Polymerisation (Trocknungsprozess) abgeschlossen ist sind die Moleküle des “DIMESEAL® Polyurethan-Elastomer Kunststoffes so Angeordnet, dass sie sich bei Zug- oder Druckbelastung dehnen bzw. gepresst werden sich aber anschließend, wie ein Gummi, immer wieder in ihre ursprüngliche Grundform (der Zustand nach der Trocknung) zurückkehren.

Flüssigkunststoff Elastizität prüfen!
Materialprüfung der Dauerelastizität

Dieses dauerelastische Verhalten nutzt auch die Industrie schon seit über 40 Jahren. Sie verwendet Polyurethan-Elastomer-Kunststoffe in vielen Varianten als Rohstoff, z. B. zur Herstellung von Kunststoffräder, Transportbänder, Dichtungsringe sowie bei der Produktion zahlreicher Autoteile (Armaturenbretter, Verkleidungen, Sitzbezüge u.v.m.). In der Baubranche werden Polyurethan-Flüssigkunststoffe bereits seit Mitte der 70er Jahre erfolgreich eingesetzt und sie gehören inzwischen zu den besten, weil wertbeständigen Beschichtungs- und Abdichtungsmaterialien.



Kann jeder die “DIMESEAL® Flüssigkunststoffe verarbeiten?

Ja, wer handwerklich begabt ist und schon einmal eine Wand mit Farbe gerollt hat, der kann auch die “DIMESEAL® Flüssigkunststoffe“ auf eine Flachdach-, Terrassen-, Balkon-, Schwimmbecken- oder sonstige Oberflächen auftragen. Das Besondere an den “DIMESEAL® PU-Werkstoffen“ ist, neben der leichten Verarbeitbarkeit, die Vielseitigkeit in Bezug auf unterschiedlichste Anwendungsbereiche.

Selber abdichten, versiegeln. eine Versiegelung auftragen!

Bei der Verarbeitung kann man nichts falsch machen außer man verwendet zu wenig Material oder missachtet unsere Verarbeitungshinweise. Hält man sich an die darin detailliert und einfach beschriebenen Arbeitsschritte sowie Tipps, erzielt man immer ein einwandfreies, langlebiges Ergebnis. Auf Grund der wertbeständigen Qualität erfüllen die “DIMESEAL® PU-Werkstoffe“ höchste Ansprüche und stehen dabei in einem sehr vernünftigen Preis/Leistungsverhältnis.



Wie wertbeständig (langlebig) ist eine “DIMESEAL® PU-Beschichtung“?

Der “DIMESEAL® PU-Flüssigkunststoff“ besitzt im ausgehärteten Zustand die charakteristische Eigenschaft von Gummi und bleiben sogar bis -40°C elastisch. Eine damit erstellte Abdichtung zeichnet sich, im Vergleich zu anderen Werkstoffen, insbesondere durch die hohe Verschleißfestigkeit und enorme Alterungsbeständigkeit aus. Laboruntersuchungen der molekularen PU-Struktur ergaben eine Halbwertszeit (= die Zeitspanne, nach der eine mit der Zeit abnehmende Größe die Hälfte des anfänglichen Werts erreicht hat) von weit über 70 Jahre.

Jedes Material unterliegt einem normalen Alterungsprozess und im Außenbereich kommt noch die natürliche Verwitterung hinzu. Somit unterliegt auch die “DIMESEAL® PU-Flüssigkunststoff“ Beschichtung diesem normalen Verschleißprozess. Die Prüfungsergebnisse aus der Langzeitstudie ergaben, dass der Verschleißwert beim DIMESEAL PU-Flüssigkunststoff mit ca. 0,5% pro Jahr anzusetzen ist. Dies bedeutet in der Praxis bei einer Beschichtung mit 3,0 mm Stärke folgende Werte:

  • nach 20 Jahren - sind von den 3,0 mm noch 2,72 mm vorhanden
  • nach 30 Jahren - sind von den 3,0 mm noch 2,59 mm vorhanden
  • nach 40 Jahren - sind von den 3,0 mm noch 2,46 mm vorhanden
  • nach 50 Jahren - sind von den 3,0 mm noch 2,34 mm vorhanden

Die durchschnittliche Materialstärke der gewebearmierten “DIMESEAL® PU-Beschichtung“ liegt bei ca. 3,0 mm - 3,3 mm. Je nach Beschichtungsaufbau bzw. gewünschter Flächennutzung, z. B. bei Terrassen & Balkone, Garagenböden usw. kann die Schichtdicke auch bis zu 4,0 oder 5,0 mm betragen. Somit hat man bei allen “DIMESEAL® PU-Beschichtungen“ immer ein sicheres und gutes Gefühl.

Flüssigkunststoff Produktentwicklung! Flüssigkunststoff Qualitätsprüfung! Flüssigkunststoff zur Flachdachsanierung Lebensdauer testen!


Warum sollte man den “DIMESEAL® PU-Flüssigkunststoff“ bevorzugen?

Es gibt inzwischen eine Vielzahl an Flüssigkunststoffen auf dem Weltmarkt und sicherlich haben diese in Bezug auf die jeweilige Anwendung auch ihre Berechtigung. Ein gravierendes Merkmal bei den Flüssigkunststoffen sind die darin befindlichen Rohstoffe und deren Anteile. Je höher der sogenannte "Feststoffanteil" der Polyuretahn-Elastomere in einem PU-Flüssigkunststoffes ist, umso elastischer und wertbeständiger ist er. Je geringer der Lösungsmittelanteil ist um so weniger Material benötigt man um eine entsprechend gewünschte oder erforderliche Schichtdicke zu erreichen (Lösungsmittel verdunsten rückstandsfrei!). Die jeweilige Schichtdicke ist wiederum ausschlaggebend in Bezug auf die Wertbeständigkeit und Sicherheit der PU-Beschichtung. Bei den Feststoffanteilen (FA) gibt es Unterschiede die von 60% bis hin zu 100% reichen.

Hierzu ein Beispiel:
Die Berechnungsgrundlage ist 1,0 Kg/m² PU-Flüssigkunststoff mit 100% (FA), hiermit erzielt man eine Schichtdicke von 1,0 mm/m².

  • Bei 100% FA benötigt man um eine 2,5 mm PU-Schichtdicke zu erreichen = 2,50 Kg/m²
  • Bei - 95% FA benötigt man um eine 2,5 mm PU-Schichtdicke zu erreichen = 2,65 Kg/m²
  • Bei - 80% FA benötigt man um eine 2,5 mm PU-Schichtdicke zu erreichen = 3,00 Kg/m²
  • Bei - 70% FA benötigt man um eine 2,5 mm PU-Schichtdicke zu erreichen = 3,25 Kg/m²
  • Bei - 60% FA benötigt man um eine 2,5 mm PU-Schichtdicke zu erreichen = 3,50 Kg/m²

Es stellt sich demnach die Frage:
“Mit welchem PU-Material erziele ich unter Berücksichtigung des Preis-/Leistungsverhältnisses das beste Endergebnis?“


Die Anwendung der PU-Abdichtung in der Praxis:
Unser Werkstoff “DIMESEAL® 250 PU-Flüssigkunststoff“, welcher bei allen PU-Dichtschichten zum Einsatz kommt, besitzt einen Feststoffanteil von 97%. Kalkuliert man hiervon 2,5 Kg/m² (= 2,45 mm/m² reiner Flüssigkunststoff) zzgl. dem “DIMEFLEX“ Gewebevlies (= 0,8 mm Stärke) erzielt man eine PU-Dichtschicht in einer Gesamtstärke von 3,25 mm/m².

Bitumen Schweißbahnen mit DIMESEAL Flüssigkunststoff beschichtet! Betonabdichtung außen mit DIMESEAL Flüssigkunststoff! Metallbeschichtung außen mit DIMESEAL Flüssigkunststoff!

Die Anwendung der PU-Farben in der Praxis:
Die farbigen - transparenten “DIMESEAL® PU-Flüssigkunststoffe“ besitzt einen Feststoffanteil von 100%. Bringt man z. B. auf einer Flachdachabdichtung eine “Top-Coat Schicht“ mit ca. 250 - 300 ml/m² auf, besitzt diese Beschichtung eine Gesamtstärke von ca. 3,5 - 3,55 mm/m² und wird hierdurch hoch abriebfest (permanent begehbar) sowie extrem resistent (gem. ETAG 005 = W3).

Die Verwendung der “DIMESEAL® PU-Flüssigkunststoffe“ im Bereich der Bodenbeschichtung, z. B. die einfache Beschichtung ohne PU-Dichtschicht, sind nach der jeweiligen Flächennutzung unterschiedlich eingestuft. Hier werden Schichtdicken von 0,5 mm (Kellerboden) bis 2,0 mm (Garagenboden, Parkdeckbeschichtung) empfohlen. In der Praxis haben sich z. B. bei der Holzbeschichtung zwei Schichten mit je ca. 150 gr/m² bestens bewährt. Durch das Auftragen beliebig vieler Schichten kann man die gewünschte Schichtdicke selber bestimmen.

Bei der Beschichtung einer Fliesenfläche im Außenbereich muss man 1,0 Kg/m² kalkulieren um hier eine wertbeständige PU-Schicht von 1,0 mm zu erhalten. In unseren Verarbeitungsunterlagen finden Sie die detailliert beschriebenen Arbeitsschritte sowie die jeweiligen Bedarfsmengen.

Die “DIMESEAL® PU-Flüssigkunststoffe“ gehören schon seit Jahren mit zu den Top-Produkten in diesem Marksegment.

Balkonbeschichtung mit DIMESEAL Flüssigkunststoff selber streichen! Fliesenbeschichtung transparent für Balkon mit DIMESEAL Flüssigkunststoff! Steinteppich Terrasse mit DIMESEAL Flüssigkunststoff! Poolbeschichtung transparent mit DIMESEAL Flüssigkunststoff! Garagenboden mit DIMESEAL Flüssigkunststoff! Industrieboden mit DIMESEAL Flüssigkunststoff! Transparente Beschichtung mit DIMESEAL Flüssigkunststoff! Transparente Abdichtung mit DIMESEAL Flüssigkunststoff!

Worauf muss man beim Kauf achten?
Bei der Kalkulation eines Quadratmeter Preises sind in erster Linie die Qualität sowie das wertbeständige Endergebniss ausschlaggebend. Bei einem Preisvergleich sollte man daher immer die Materialqualität (Feststoffanteile), die Wertbeständigkeit (Lebesdauer) sowie die benötigte Bedarfsmenge pro m² (erforderliche Schichtdicke) mit einbeziehen. Hierbei werden Sie feststellen, dass Sie mit dem “DIMESEAL® PU-Flüssigkunststoff“ nicht nur eine hervorragende Wahl getroffen, sondern insbesondere ein wertbeständiges Endergebnis “preiswert“ erworben haben. Bei DIME Bautenschutz Systeme stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis, denn die “DIMESEAL® PU-Flüssigkunststoffe“ sind “preiswert“, d. h. sie sind weder billig noch günstig, sondern “ihren Preis wert“.

Billiger geht heutzutage immer. Jedoch sollte man sich dabei auch im Klaren sein, dass billige Ware immer ein billiges Ergebnis mit sich bringt. Dies gilt insbesondere in der Bau- und Sanierungsbranche. Wir hören seit Jahren immer wieder die gleichen Geschichten und einige unserer Kunden mussten im Vorfeld bereits die Erfahrung gemacht, dass man bei der Sanierung einer Immobilie viel Geld zum Fendter heraus werden kann. Es gilt also der gute alte Grundsatz, was nicht's kostet, ist nichts wert. Vergleichen Sie daher den letztendlich anfallenden Quadratmeter Preis immer unter Berücksichtigung der Faktoren: “Qualität & Haltbarkeit“.


Warum stehen die “DIMESEAL® PU-Werkstoffe“ im Fokus der Heimwerker?
"Hochwertiges Material zu kaufen, die Fertigungskosten durch das Selbermachen einsparen und abschließend ein hervorragendes Ergebnis aufweisen zu können" ist dem Immobilienbesitzer und Heimwerker in den letzten 20 Jahren immer wichtiger geworden. Genau aus diesem Grund legen wir seit 2003 großen Wert darauf, dass sich die “DIMESEAL® PU-Werkstoffe“ so einfach als möglich (mit Farbrolle & Pinsel) verarbeiten lassen und somit 100% Heimwerker tauglich sind. Ferner ist es uns wichtig, dass die Verarbeitungsanleitungen und unsere Tipps gut verständlich, aussagekräftig und kompetent sind, denn nur ein rundum informierter Interessent, der den Nutzen sowie die Anwendungsmöglichkeiten unserer PU-Werkstoffe verstanden hat, wird letztendlich Kunde unseres Hauses und erzielt im Anschluss auch ein hervorragendes Sanierungsergebnis mit den “DIMESEAL® PU-Werkstoffen“.

Hat ein Kunde sein geplantes Projekt mit unseren Werkstoffen erfolgreich realisiert ist er ein weiterer zufriedener Kunde und “nur“ das ist unser Ziel. Diese Geschäftsphilosophie verfolgen wir seit Gründung des Unternehmens und das sie richtig war & ist bestätigt unser reklamationsfreies Geschäft seit vielen Jahren.


Zurück zur vorherigen Seite!


Weitere Verarbeitungsanleitungen für Heimwerker finden Sie in unserem Downlod-Bereich


✯ Klicken Sie hier! ✯
Zum Download-Bereich
Heimwerker Beratung - Flüssigkunststoffe streichen!



Was zeichnet die “DIMESEAL® Flüssigkunststoff Abdichtung aus?
Die Zulassungen der DIMESEAL Flüssigkunststoffe!
Flüssigkunststoff naht und fugenlos!

= ✯ nahtlos & fugenlos !

Flüssigkunststoff diffusionsoffen!!

= ✯ diffusionsoffen !

Flüssigkunststoff dauerelastisch!

= ✯ dauerelastisch (250% bis 900%) !

Flüssigkunststoff UV-stabil!

= ✯ UV-stabil, hoch- & tieftemperaturresistent -40°C bis +80°C !

Flüssigkunststoff witterungsresistent!

= ✯ witterungsresistent !

Flüssigkunststoff wasserdicht!

= ✯ wasserdicht nach DIN 8310 !

Flüssigkunststoff chemikalienresistent!

= ✯ chemikalienresistent !

Flüssigkunststoff wurzelfest!

= ✯ wurzelfest !

Flüssigkunststoff Algen- & Schimmelschutz!

= ✯ Algen- & Schimmelschutz !

Flüssigkunststoff abriebfest!

= ✯ mechanisch belastbar & abriebfest (optional befahrbar*) !






 
  • Dieser Seite gehört zur Themengruppe: "Flüssigkunststoff Beschichtungen".

    Wir informieren über: Flüssiger Polyurethan Elastomer Kunststoff, Flüssigkunststoff kaufen und nach Anleitung selber verarbeiten, streichen, auftragen. Die Preise für Flüssigkunststoffe zur Kunststoffversiegelung, Abdichtung, Beschichtung, Versiegelung, Sanierung anfragen. Die Materialausführungen: Farbig oder transparent, begehbar, abriebfest, befahrbar, wurzelfest, chlorbeständig, dauerelastisch, diffusionsoffen, chemikalienresistent, lebensmittelecht, hitzebeständig, lösemittelfrei, lösungsmittelfrei, bitumenverträglich, zum abdichten und beschichten. Geeignete Untergründe: Bitumen Flachdach, Dachpappe, Schweißbahnen, Eternit, Faserzement Wellplatten, Holz, OSB - Spanplatte, Holzboden, Holzbalken, Holzbalkon, Holzaquarium, Bodenfarbe, Fliesen, Steinteppich, Beton, Sichtbeton, Estrich, Dichtschlämme, Wand Putz, Gipskarton, Rigipsplatte, Metall, Blech. Die Anwendungsbereiche: Flachdach, Bitumendach, Terrasse, Balkon, Schwimmbecken, Bad, Schwimmbad, Pool, Zisterne, Wassertank, Wasser Speicher, Gartenteich mit Wasserfall, Betonteich, Teichabdichtung, Kellerboden, Garagenboden, Industrieboden, Parkdeck, Konstruktionen im Außenbereich und Innenbereich, Holz-Farbe, Wohnmobildach, Wohnwagendach.


    Wir informieren über: Flüssiger Polyurethan Elastomer Kunststoff, kaufen und nach Anleitung selber verarbeiten, streichen, auftragen. Die Preise für Kunststoffversiegelung, Abdichtung, Beschichtung, Versiegelung, Sanierung anfragen. Die Materialausführungen: Farbig oder transparent, begehbar, abriebfest, befahrbar, wurzelfest, chlorbeständig, dauerelastisch, diffusionsoffen, chemikalienresistent, lebensmittelecht, hitzebeständig, lösemittelfrei, lösungsmittelfrei, bitumenverträglich, zum abdichten und beschichten. Geeignete Untergründe: Bitumen Flachdach, Dachpappe, Schweißbahnen, Eternit, Faserzement Wellplatten, Holz, OSB - Spanplatte, Holzboden, Holzbalken, Holzbalkon, Holzaquarium, Bodenfarbe, Fliesen, Steinteppich, Beton, Sichtbeton, Estrich, Dichtschlämme, Wand Putz, Gipskarton, Rigipsplatte, Metall, Blech. Die Anwendungsbereiche: Flachdach, Bitumendach, Terrasse, Balkon, Schwimmbecken, Bad, Schwimmbad, Pool, Zisterne, Wassertank, Wasser Speicher, Gartenteich mit Wasserfall, Betonteich, Teichabdichtung, Kellerboden, Garagenboden, Industrieboden, Parkdeck, Konstruktionen im Außenbereich und Innenbereich, Holz-Farbe, Wohnmobildach, Wohnwagendach.

    Flüssigkunststoff - Abdichtung Beschichtung selber streichen. Anleitung.
    Wir informieren auf dieser Seite über:
    Flüssiger Polyurethan Elastomer Flüssigkunststoff, Flüssigkunststoff, Flüssigfolie kaufen und nach Anleitung selber verarbeiten, streichen, auftragen. Die Preise für Flüssigkunststoffe zur Kunststoffversiegelung, Abdichtung, Beschichtung, Versiegelung, Sanierung anfragen.

    Die Materialausführungen:
    Farbig oder transparent, begehbar, abriebfest, befahrbar, wurzelfest, chlorbeständig, dauerelastisch, diffusionsoffen, chemikalienresistent, lebensmittelecht, hitzebeständig, lösemittelfrei, lösungsmittelfrei, bitumenverträglich, zum abdichten und beschichten.

    Geeignete Untergründe:
    Bitumen Flachdach, Dachpappe, Schweißbahnen, Eternit, Faserzement, Wellplatten, Holz, OSB - Spanplatte, Holzboden, Holzbalken, Holzbalkon, Holzaquarium, Bodenfarbe, Fliesen, Steinteppich, Beton, Sichtbeton, Estrich, Dichtschlämme, Wand Putz, Gipskarton, Rigipsplatte, Metall, Blech.

    Die Anwendungsbereiche:
    Flachdach, Bitumendach, Terrasse, Balkon, Schwimmbecken, Bad, Schwimmbad, Pool, Zisterne, Wassertank, Wasser Speicher, Gartenteich mit Wasserfall, Betonteich, Teichabdichtung, Kellerboden, Garagenboden, Industrieboden, Parkdeck, Konstruktionen im Außenbereich und Innenbereich, Holz-Farbe, Wohnmobildach, Wohnwagendach.